Dürre und Landwirtschaft

Getreidefelder und Stoppelfelder bei Tübingen
Getreidefelder und Stoppelfelder bei Tübingen

Getreidefelder und Stoppelfelder bei Tübingen

Extremwetter bedroht die Ernten. Haben Bauern bisher alles falsch gemacht? “Sicher nicht”, sagt der Agrarwissenschaftler Horst Gömann. Doch es gibt noch viel zu tun. “Das A und O ist der Boden, den muss man in Ordnung halten.”

Link zum Interview auf ZeitOnline